Thailand / Bali Tour 2006/07
Zum Seitenanfang
Thailand / Bali Tour 2006/07

Schreib mir!

thailand(a)klaetsch.de


Thailand / Bali Tour 17.12.2006-13.01.2007


Bilder kommen bald....

Startseite

Blog abonnieren
Wähle dies, wenn Du diesen Blog abonnieren und automatisch bei Updates informiert werden möchtest.

Blog als RSS Feed
Du möchtest diesen Blog als RSS Feed lesen? In dem Fall klick bitte hier.

28.12.06

Da uns Ao Nang gestern so gut gefallen hat, beschliessen wir, noch einen Tag hierzubleiben. Nach dem Aufstehen werfe ich mich erst einmal ins Internet Cafe, um zu retten, was noch zu retten ist. Beim gestrigen Blog-Verfassen hat sich nämlich leider meine Technik verabschiedet. Beim Speichern erhielt ich plötzlich eine Fehlermeldung und konnte daraufhin das Dokument nicht mehr öffnen. Toll! Zum Glück kann ich das File aber auf den PC kopieren und mit Notepad noch etwas retten. Er hat mir zwar zwischen jedes einzelne Zeichen eine Leerstelle gehauen, die ich nun händisch wieder entfernen muss, aber was solls. Das Wetter ist eh nicht so berauschend und ich habe ja Zeit. Uli und Joe tauchen dann auch irgendwann auf und beschliessen, etwas zum Frühstück zu jagen. Ich stosse erst dazu, als die beiden schon fertig sind, bestelle mir aber trotzdem etwas, während die beiden schon zurück ins Hotel zum Auschecken sind. Als ich dazu komme, ist Uli gerade zur Polizei. Unser Auto stand wohl im Halteverbot und wurde festgekettet. Nach Zahlung von 300Baht und dem Warten auf den Polizisten hatte sich aber auch das Problem in Wohlgefallen aufgelöst. Also nichts wie nach Ao Nang und ein Zimmer für die kommende Nacht gesucht. Wie erwartet, erweist sich das jedoch als schwierig. Kurz vor Silvester sind fast alle Hotels ausgebucht. Trotzdem finden wir noch ein kleines GuestHouse, in dem man uns für 1350Baht und 1080Baht eine Unterkunft bietet. Kurz entschlossen schlagen wir zu, da wir keine Lust auf weiteres Suchen haben. Die Zimmer sind aber auch wirklich schön. Während Uli Joe nach Hause fährt, der hier in Gegend wohnt, sitze ich auf dem Balkon und geniesse den tropischen Regen, der sich für heute nachmittag angekündigt hat. Mit einem Tag am Strand wirds also heute nichts. Gegen Abend dann noch gemütlich etwas Essen gehen (die Pizzeria unseres Guest House ist sehr lecker) und nach einem nächtlichen Strandspaziergang dann ab in die Heia. Und wieder einen Tag rumgekriegt. ;-)

 

1.1.07 16:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de